IP-Telefonie

Das Ende der ISDN-Telefonie und die damit verbundene IP-Migration, wird von einer Vielzahl an Unternehmen nicht als Möglichkeit zur Digitalisierung wahrgenommen, sondern als „notwendiges Übel“ eingestuft.

Dies liegt einerseits an den diversen Möglichkeiten bzw. Methoden (Weiterbetrieb einer vorhandenen ISDN-Telefonanlage mittels VoIP-Gateway, Anschaffung einer lokalen IP-Telefonanlage oder die Nutzung einer Cloud-Telefonanlage), andererseits an Anbietern und Dienstleistern, welche nicht sämtliche der möglichen Optionen anbieten können oder wollen.

Mit unserem VoIP-Lösungsportfolio können wir jegliche Anforderung abdecken und gleichermaßen stets individuelle und bedarfsgerechte Telefonie-Lösungen bereitstellen.